Newsletter





Joomla Extensions powered by Joobi

Donnerstag, 28 April 2016 09:44

Ehrenmitgliedschaft für TSV Fußballer

geschrieben von

Am vergangenen Donnerstag hatten die Fußballer des TSV Fischbach ihre Hauptversammlung mit Wahlen von neu zu besetzenden Posten.

Abteilungsleiter Andreas Zimmer begrüßte die 44 teilnehmenden Mitglieder und sprach in seinem Bericht von einem ruhigen, abgelaufenen Jahr ohne erwähnenswerte Highlights im Aktivenbereich. Erfreulich ist auch, dass der TSV vier Jungschiedsrichter, die allesamt der eigenen B-Jugend angehören, gewinnen konnte.

Der scheidende Jugendleiter Frederik Kessler berichtete über die Höhepunkte der Jugendabteilung, u.a. vom A- und B-Junioren-Ausflug nach Rimini, welche immer von der Fahrschule Loth unterstützt wird, vom durchgeführten Jugendturnier oder dem Ferien-Fußball-Camp, welches dieses Jahr vom 01.08.2016 – 04.08.2016 statt finden wird.

Auch in der neuen Saison wird die SGM Fischbach / Schnetzenhausen wieder sämtliche Juniorenmannschaften melden und hat hierfür größtenteils auch schon die Trainer und Betreuer an Bord. Die sportlichen Highlights waren u.a. der Halbfinaleinzug der A-Junioren im Bezirkspokal, der Aufstieg der C-Junioren in die Leistungsstaffel und der knapp verpasste Einzug der E-Junioren in die wfv-Hallenrunde.

Für ihr 25-jähriges Vereinsjubiläum erhielten Fabian Kloos, Hubert Maier und Otto Schlegel die silberne Vereinsnadel. Für sechzig Jahre Mitgliedschaft erhielt Max Feßler die goldene Vereinsnadel und die Ehrenmitgliedschaft des TSV Fischbach (siehe Sonderbericht).

Die Entlastung des Ausschusses, sowie die Wahlen waren alle einstimmig. Neu im Ausschuss des TSV Fischbach sind Tim Mayer (Kassier), Stephan Nuber (Schriftführer) und Hans-Jürgen Pfister (Jugendleiter). Jugendkassier Raphael Weber und die Beisitzer Fabian Kloos und Norbert Knoblauch wurden wieder gewählt. Aus beruflichen Gründen mussten Frederik Kessler und Daniel Packmohr ihre Ämter leider zur Verfügung stellen.

 Zum Abschluss zeigte sich Abteilungsleiter Zimmer erfreut darüber, dass die vakanten Posten durch junge, aber langjährige TSV-Mitglieder nach besetzt werden konnten. (arz)

Gelesen 1998 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 28 April 2016 09:47
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >