Newsletter





Joomla Extensions powered by Joobi

Donnerstag, 06 Dezember 2018 21:22

Niederlage gegen Schlachters II

geschrieben von

Am letzten Spieltag, vor der Winterpause der Kreisliga B5 Bodensee trat die SGM II auf heimischem Geläuf gegen die Gäste aus Schlachters an.

Das Spiel verlief anfangs im Sinne von Trainer Andreas Zimmer. Die Gastgeber kreierten Chancen, welche leider nicht genutzt werden konnten. So kam es wie es im Fußball meistens ist: Die Gäste fanden besser ins Spiel und erzielten in der 29. Spielminute den 0:1 Führungstreffer durch Nico Schmid. Ab diesem Zeitpunkt fand die heimische SGM II nicht mehr zu ihrem Spiel und konnte nur wenig Akzente nach vorne setzen. 

In der zweiten Halbzeit konnte Radlow vorübergehend, nach schönem Steilpass von Rauch, ausgleichen. Aber selbst dieser vermeintliche Wendepunkt in der Partie konnte die SGM nicht in die Erfolgsspur bringen. Bereits acht Minuten nach dem Ausgleich konnte Benedikt Birk zur 1:2 Führung einschieben und somit drei Punkte auf das Konto der Gäste verbuchen. 

 

Fazit: Die SGM hat an diesem Spieltag nicht zu Ihrem Spiel gefunden. Jetzt heißt es in der Winterpause wieder Kräfte sammeln und nach einer guten Vorbereitung zurück in die Erfolgsspur zu finden. (jr)

 

Kader: Müller, Fa. Maucher, Löschmann, Giray, Yücel, Kabelkov (46. Gümüs), Tumiri, A.Pfeifer (73. Zagolla), Rauch, Reichle, Radlow

 

 

Gelesen 293 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 06 Dezember 2018 21:27
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >