Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach

Über Uns


Samstag, 18 September 2021 20:41

Endlich wieder Fußball!

geschrieben von

Bei tollem Spätsommerwetter stand endlich wieder ein Pflichtspiel für die D2-Junioren der SGM auf dem Programm. Gegner war in Meckenbeuren der TSV Meckenbeuren 2.

Von Anfang an entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel der beiden Mannschaften. In den ersten 15 Minuten hatte Meckenbeuren etwas mehr Spielanteile zu verbuchen. Die SGM hielt vor allem kämpferisch stark dagegen und ließ den Gegner kaum zu zwingenden Torchancen kommen. Nach 15 Minuten konnte sich unser Team etwas vom Gegnerdruck befreien und kam immer wieder vor allem über die starke linke Seite durch Sebastian Rauscher und Jake Bodem zu gefährlichen Vorstößen, die der starke Gästetorwart vereitelte. Kurz vor der Halbzeit war die SGM etwas nachlässig im Umschaltspiel und Meckenbeuren konnte durch einen platzierten Schuss aus 7m den 1:0 Führungstreffer erzielen.

Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeitpause.

In der 2. Halbzeit präsentierte sich die SGM noch stärker und konnte neben dem kämpferischen Einsatz auch immer mehr spielerisch überzeugen und setzte sich immer mehr in der gegnerischen Hälfte fest. Mitten in die Drangphase der SGM kam Meckenbeuren durch einen Konter in unseren Strafraum. Ein gegnerischer Spieler ging nach einem leichten Körperkontakt zu Boden und der Schiedsrichter entschied etwas überraschend auf Strafstoß. Diesen Strafstoß konnte Yannic Schröder mit einem starken Reflex abwehren und hielt so unser Team im Spiel. Beflügelt von dieser Aktion erhöhten unsere Jungs den Druck auf das gegnerische Tor. Justus Fenske legte bei einem weiteren Angriff den Ball schön quer auf Leo Radny, der diesen zum 1:1 Ausgleich über die Linie drückte. Die SGM blieb nun die spielbestimmende Mannschaft und nur ein paar Minuten später war es Justus der aus spitzem Winkel den gegnerischen Torwart zum viel umjubelten 2:1 überwinden konnte. In den letzen Minuten erhöhte Meckenbeuren nochmal den Druck. Mit vereinten Kräften konnte die starke Defensive um Jan Kling, Patrick Schüle, Simon Dangel, Oskar Ferber, Richard Reiner, Santino Günther und Christoph Kellermann, der ein starkes Debüt im Dress der SGM gab, einen weiteren Gegentreffer vereiteln und so feierte die SGM ihren ersten Saisonsieg.

Unter dem Strich ein sehr gelungener Saisonstart mit einer starken Leistung der gesamten Mannschaft sowohl im kämpferischen als auch im spielerischen Bereich.

Gelesen 116 mal Letzte Änderung am Samstag, 18 September 2021 20:50
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >