prev
next

Dienstag, 02 Mai 2023 15:00

Deutliche Niederlage bei der SG Argental

geschrieben von

Am vergangenen Wochenende war die SGM I zu Gast bei der SG Argental. Vor der Partie hätten die Grundvoraussetzungen für die beiden Teams unterschiedlicher nicht sein können. Während die Heimmannschaft um die Meisterschaft mitspielt, wollte die SGM versuchen den Abwärtstrend der letzten Wochen zu stoppen.

Die SGM zog sich in der Anfangsphase tief zurück und überließ der Heimmannschaft oftmals den Ball. Diese defensive Grundaufstellung zahlte sich anfangs aus. Die SGM-Defensive stand sicher und organisiert, sodass die Heimmannschaft sich kaum gefährliche Chancen erarbeiten konnte. Nach Balleroberungen versuchte die SGM immer wieder über die schnellen Offensivspieler in Kontersituationen zu kommen. In der 16. Minute erzielten die SG Argental durch einen direkt verwandelten Freistoß das 1:0. Der Gegentreffer kam für die SGM sehr unerwartet. In der 27. Spielminute erhöhte die Heimmannschaft auf 2:0. Wieder war es ein direkt verwandelter Freistoß von SG Argentals Top-Torschützen Späth. Dieser Doppelschlag verunsicherte die SGM in der Folge nur noch mehr. Trotzdem fand man durch Kampf und Einsatzwillen wieder zurück ins Spiel. So konnte die SGM sich Ende der ersten Halbzeit ein paar vielversprechende Chancen erarbeiten. Jedoch fehlte häufig die Kaltschnäuzigkeit und Selbstverständlichkeit in den entscheidenden Situationen. Somit ging die Partie mit 2:0 in die Halbzeitpause.

Die SGM kam stark aus der Pause und intensivierte ihre Offensivbemühungen. Allerdings konnte man die guten Ansätze nicht in Tore ummünzen. In der 61. Minute konnten die Heimmannschaft das 3:0 erzielen und somit für eine Vorentscheidung in der Partie sorgen. In der Folge plätscherte die Partie vor sich hin. Die Heimmannschaft schaltete einige Gänge zurück und auch die SGM wirkte müde. In den Schlussminuten konnte die SG Argental ihre Führung sogar noch ausbauen. In der 86. Und der 88. Minute erzielten sie 2 Tore. Das 5:0 stellte folglich auch den Endstand der Partie dar.

Fazit: Trotz einiger vielsprechender Ansätze verliert die SGM klar und auch verdient gegen die SG Argental. Die SG Argental war am vergangen Sonntag die deutlich bessere Mannschaft. Nun gilt der Fokus der nächsten Partie gegen den VFL Brochenzell II, die am kommenden Sonntag statt findet.

Gelesen 332 mal Letzte Änderung am Dienstag, 02 Mai 2023 15:03
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >