Sponsoren

Newsletter


Wenn Du immer über aktuelle News rund um die SGM informiert werden willst, dann abonniere unseren Newsletter.



Joomla Extensions powered by Joobi

Mittwoch, 04 Januar 2017 16:01

Ehemalige gewinnen Internes Turnier

geschrieben von
Kurz vor Neujahr traten insgesamt 7 Teams beim Internen Turnier in der Sporthalle zu Fischbach an. Dabei konnten die Aktiven der SGM erneut nicht den Sieg erringen. Im Finale gegen die "Ehemaligen" (Team aus aktivem, AH-Spieler sowie ehemaligen Jugendspielern) unterlagen sie knapp mit 6:7 (1:1). Die weitere Platzierung: Jugend (A-…
Sonntag, 18 Dezember 2016 22:22

Im Endrundenturnier ausgeschieden

geschrieben von
Beim Endrundenturnier der E1-Junioren in Wangen konnten sich unsere Nachwuchskicker mit den Mannschaften aus Weissenau, Leutkirch, Ailingen, Achberg und Langenargen messen. Bereits in der ersten Partie musste man gegen die Mannschaft aus Weissenau antreten. Beide Teams spielten munter drauf los und so gab es Chancen im Minutentakt. Beide Torspieler hielten…
Sonntag, 11 Dezember 2016 16:59

Nächste Runde erreicht

geschrieben von
Nach einem spannenden Spieltag in der Halle des TSV Eschach haben es die F-Junioren II des SGM als Tabellenvierter in die nächste Runde des Hallenbezirksturnier geschafft. Herausragend war insbesondere der tolle Teamgeist und das Durchhaltevermögen bis zur letzten Spielminute. Für die nächste Runde wünschen wir der Mannschaft, dass die gut…
Sonntag, 11 Dezember 2016 16:56

WFV Endrunde erreicht

geschrieben von
In einem ansprechenden WFV Zwischenrundenturnier konnte sich unser E1 – Nachwuchs mit den Mannschaften aus Langenargen , Oberreitnau, VfB Friedrichshafen, Ailingen und dem FC Friedrichshafen messen. Bereits im ersten Spiel musste man eine 2:0 Niederlage gegen den starken FV Langenargen einstecken. Trotz dieser Niederlage legte man im zweiten Spiel gleich…
Mittwoch, 07 Dezember 2016 22:17

Bennie Vieth vom DFB ausgezeichnet

geschrieben von
Bei einem würdigen Rahmen während der Nikolausfeier der SGM-Junioren und fast zeitgleich mit dem "Tag des Ehrenamts" am 5.12.2016 wurde Benjamin Vieth, Trainer der SGM A-Junioren, am vergangenen Sonntag vom DFB ausgezeichnet. Der Bezirks-Ehrenamtsbeauftragte Hans-Peter Walser überreichte Bennie Vieth den DFB-Ehrenamtspreis und eine DFB-Uhr für sein Engagement in der Jugendabteilung…
Montag, 05 Dezember 2016 14:39

Tabellenzweiten besiegt

geschrieben von
Als frischgebackener Rückrundentabellenführer empfing die heimische SGM die Spielgemeinschaft aus Hege/Bodolz/Nonnenhorn um den nächsten Sieg einzufahren. Trotz insgesamt 8 defensiven Spielern in der Startaufstellung war die Spielanlage auf Offensive = Sieg ausgelegt. Die Zweite brauchte ein paar Minuten um sich auf den Gegner einzustellen. Nach und nach wurden die Spieler…
Mittwoch, 23 November 2016 12:13

Letztes Heimspiel in diesem Jahr

geschrieben von
Das letzte Spiel in diesem Jahr findet am kommenden Sonntag auf dem Kunstrasen des SC Schnetzenhausen statt. Gegner der aktiven Mannschaften sind die Gäste von der Spielgemeinschaft Hege/Nonnenhorn/Bodolz. Spielbeginn der Zweiten ist 12:45 Uhr, Anpfiff der Ersten um 14:30 Uhr.
Dienstag, 22 November 2016 11:29

Mit Sieg in die Rückrunde

geschrieben von
Zum Beginn der Rückrunde ging es für die SGM II zum Derby auf den gegnerischen Platz des FC Friedrichshafen II. Nach dem Sieg aus der Vorwoche war die Ansage klar: Weitere drei Punkte einzufahren und damit einen guten Start in die Rückrunde zu haben. Bei nasskaltem Wetter wurde die Platzwahl…
Montag, 21 November 2016 10:02

Ungefährdeter Sieg im ersten Rückrundenspiel

geschrieben von
Im ersten Rückrundenspiel trat die SGM Fischbach-Schnetzenhausen zum Derby beim FC Friedrichshafen an. Obwohl man das Hinspiel auf dem Fischbacher Rasen mit 6:0 für sich entscheiden und der FC bis dato noch keinen Punkt sammeln konnte, warnte SGM-Coach Hans-Dieter Mayer seine Mannschaft eindringlich davor, gerade im Hinblick auf die letzten…
Montag, 14 November 2016 22:38

Turniersieg in Immenstaad

geschrieben von
Ohne Ersatzmann gingen die Senioren beim Turnier in Immenstaad an der Start. Die drei Feldspieler Tarek, Dampfi und Klaus meisterten diese Herausforderung aber blendend und erspielten sich souverän den Turniersieg. In der Gruppenspielen gegen Kluftern, Ittendorf/Ahausen und Markdorf wurden 3 Siege mit einem Torverhältnis von 10:2 Toren eingefahren. Im Halbfinale…