prev
next

Dienstag, 06 Juni 2023 12:59

Bernd Filzinger übernimmt Traineramt

geschrieben von

Neuer Cheftrainer bei der SGM Fischbach-Schnetzenhausen wird Bernd Filzinger. Der 49-Jährige tritt damit die Nachfolge von Hans-Dieter Mayer und Alexander Maurer an, die von vornherein signalisiert hatten, nur für eine Saison zur Verfügung zu stehen.

Mit Bernd Filzinger kommt ein erfahrener Trainer zur SGM, der seit gut 30 Jahren erfolgreich im Trainergeschäft ist. Seine Trainerkarriere begann in der Jugend des VfB Friedrichshafen, von wo er zum FV Ravensburg wechselte und die A- und B-Junioren trainierte. Sein erster großer Erfolg gelang ihm mit den B-Junioren mit denen er Meister in der Verbandstaffel wurde. In seiner ersten Station als Aktiventrainer beim TuS Immenstaad gelang ihm 2008 der Aufstieg in die Bezirksliga. Über den VfL Brochenzell und den TSV Neukirch kam er 2014 zum SC Markdorf mit dem er in der Saison 2015/16 Meister in der Bezirksliga wurde und damit den Aufstieg in die Landesliga Südbaden schaffte. Sein weiterer Weg führte über den TSV Meckenbeuren 2019 zum SV Baindt, wo er in der Vorrunde der Saison 2021/22 mit 35 Punkten aus 13 Spielen einen maßgeblichen Anteil zur Meisterschaft in der Kreisliga A und damit dem Aufstieg in die Bezirksliga beisteuerte. Zuletzt war er für den SC Bürgermoos tätig, wo er nach der Vorrunde sein Engagement beendete.

Wir freuen uns, Bernd von unserem Konzept überzeugt zu haben und wünschen ihm viel Erfolg und alles Gute für die kommende Saison.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an das bisherige Trainergespann Hans-Dieter Mayer und Alexander Maurer für die außerordentlich erfolgreiche Arbeit. Die Beiden hatten vergangene Saison auf Bitten der Vereinsführung zugesagt, das Traineramt zu übernehmen. Einen Spieltag vor Saisonende ist der SGM ein einstelliger Tabellenplatz sicher, was vor der Saison sicherlich kaum jemand für möglich gehalten hatte.

Bei der 2. Mannschaft wird weiterhin Felix Müller die Verantwortung tragen und damit für die notwendige Kontinuität sorgen. Wir wünschen auch ihm viel Erfolg in seiner Aufgabe!

Gelesen 620 mal Letzte Änderung am Dienstag, 06 Juni 2023 13:02
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >