prev
next

Montag, 18 März 2024 08:16

Misslungener Rückrundenauftakt Empfehlung

geschrieben von

Im ersten Spiel der Rückrunde traf unsere SGM auf den Tabellenzweiten der SGM Henobo. Das Spiel begann um 15:00 auf unserem neuen Kunstrasen in Schnetzenhausen. Die zweite Mannschaft verlor im vorhinein das Spiel gegen Henobo 2 mit 2:5.

Nach einer guten Vorbereitung ging das Team von Coach Filzinger mit viel Motivation und einem guten Kader in das Spiel. Leider lief der Start nicht wie erwartet. In der zweiten Minute ging die SGM Henobo nach einem gut platziertem Schuss aus der zweiten Reihe mit 1:0 in Führung. Die SGM Henobo zeigte ein starkes Umschaltspiel auf, welches auch in der 14. Minute zu einem Eckball führte. Dieser wurde auf den zweiten Pfosten geschlagen und per Kopf in die Mitte gelegt, wo der Spieler von Henobo nur noch seinen Fuß hinstellen musste und schon stand es 2:0. Die Reaktion von unserer SGM ließ aber nicht lange auf sich warten, nach einem guten langen Ball in der 17. Minute musste Nico Haupter nur querlegen auf Lukas Pfister, welcher zwei Gegenspieler stehen lies und zum 2:1 einschob. Das hingegen gab der SGM Henobo wieder einen Schub und nach einem Fehler gingen sie in der 20. Minute mit 3:1 in Führung. Danach passierte bis zur 33. Minute nichts. Dann gab es einen Freistoß für Henobo, welcher unglücklich von einen SMG Spieler abgefälscht wurde und zum 4:1 ins Tor trudelte. In der letzten Minute der ersten Halbzeit kam Henobo noch zu einem Handelfmeter, welcher zum 5:1 verwandelt wurde.

Zur Halbzeit wechselte Coach Filzinger drei Mal, was einen Ruck durch die Mannschaft gab. In der 50. Minute kam es zu einen Foulelfmeter, welcher aber nicht verwandelt werden konnte. In der 67. Minute kam es abermals zu einem weiteren Elfmeter, welcher Tim Mayer zum 5:2 verwandelte. In der 77. Minute gab es dann wegen Meckerns eine Gelb Rote Karte für einen Spieler aus Henobo, was der SGM Hoffnung gab. Das Spiel lief jetzt nur noch auf das Tor von Henobo. Doch die Spieler der Henobo verteidigten das Ergebnis sehr konsequent und brachten das Ergebnis über die Bühne.

Damit verliert die SGM leider ihr Auftakt Spiel zuhause, kann jedoch auf jeden Fall auf die zweite Halbzeit aufbauen. Nächste Woche geht es Auswärts gegen den FC Dostluk wo die SGM wieder einen starken Gegner vor sich hat.

 

Gelesen 78 mal Letzte Änderung am Montag, 18 März 2024 08:28
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >