Mittwoch, 18 Oktober 2023 17:02

Wieder nichts zu holen gegen Brochenzell III

geschrieben von

Nach einer Niederlage trotz kämpferischer Leistung letzte Woche gegen Eriskirch wollte unsere Zweite gegen Brochenzell von Anfang an stark aufspielen und vor allem am Ende die 3 Punkte zuhause behalten.
Mit dieser Einstellung begann das Spiel direkt mit einer Chance nach der anderen für unsere SGM. Doch wieder einmal scheiterte man entweder am Schlussmann der Brochenzeller oder an der schlechten Verwertung der Bälle die kamen. So ereignisreich wie die erste Hälfte anfing, so ausgeglichen endete sie und man ging mit einem 0:0 in die Halbzeit.
Trainer Felix Müller schwor die Mannschaft in der Halbzeit nochmal ein, machte den Jungs klar, dass man dieses Spiel gewinnen kann und auch sollte.
Die zweite Halbzeit fing wieder gut an für unsere Zweitbesetzung. Bis zur 58. Spielminute. Nach einem langen Ball der Brochenzeller Kreuzte der Stürmer unseren Abwehrspieler  und ging zu Boden. Aus gut 18 Metern Entfernung zum Tor bekamen die Brochenzeller einen Freistoß zugesprochen, denn sie mit einem Schlenzer über die Mauer ins Tor verfrachteten und mit 1:0 in Führung gingen. Danach war es wieder wie so oft bei unseren Zweiten, dass man nicht mehr das auf den Platz gebracht hat, was man eigentlich kann. Viele Fehlpässe, viele unnötige lange Bälle die man nicht wusste zu verwerten.
Nach einer erneuten Standardsituation für die Brochenzeller in der 80. Minute aus dem Halbfeld heraus erzielten sie zu diesem Zeitpunkt das verdiente 2:0. Ab diesem Moment war die Luft bei der SGM leider raus. Das 3:0 konnte Abwehrmann Kunz nach einem Absprachefehler der Hintermannschaft noch auf der Linie klären und verhinderte somit noch schlimmeres.
Trotz Kampf, einer guten Anfangsphase und zum Teil gut rausgespielten Chancen unterlag unsere Zweite am Ende 2:0. Nun heißt es im Training an der Chancenverwertung zu arbeiten, denn wen man diese Dinger gemacht hätte, so wäre dieses Spiel ganz sicher anders ausgegangen.
Somit heißt es nächste Woche auswärts gegen den SV Tannau aufs Ganze zu gehen, die Chancen zu verwerten und die schon lange verdienten 3 Punkte wieder einzufahren!!
Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer am 22.10.23 um 13:15 Uhr am Sportplatz Krumbach.

Gelesen 255 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 18 Oktober 2023 17:06
Redaktion

Die Fußballer haben seit mehreren Jahren eine Spielgemeinschaft mit dem SC Schnetzenhausen und das sehr erfolgreich. Im Spielbetrieb sind derzeit 8 Juniorenmannschaften und drei aktive Mannschaften. Der Trainingsbetrieb findet in Fischbach als auch in Schnetzenhausen statt.

Sponsoren, präsentiert vom Freundeskreis TSV Fischbach und vom SC Schnetzenhausen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Datenschutzhinweise > Akzeptieren >